Nachrichten

Die wichtigsten Gründe, warum Naturstein Ihr Büro umweltfreundlicher macht

lapis2019
22.01.2020 7 min
Oceń ten post

Wir haben auf unserem Blog viel Platz der Verwendung von Naturstein in unseren Häusern gewidmet. Sowohl außen als auch innen. Zum Beispiel in Form von Granitfensterbänken oder Marmorfensterbänken. Heute sprechen wir über das Business-Thema – schließlich kann Naturstein auch im Büro perfekt funktionieren.

Das Büro ist ein Ort, an dem wir unsere Kunden einladen. Oft sagt sein Aussehen viel über uns selbst zu unseren potenziellen Kunden aus. Und es kann unbewusst ihre Meinungen und Entscheidungen beeinflussen. Architekten, die Büros entwerfen, stehen vor einer großen Herausforderung, ein stilvolles und kreatives Interieur zu entwerfen.

Designer müssen ein asketisches Erscheinungsbild mit der visuellen Identität des Unternehmens oder der Kultur der Organisation verbinden. Damit das Büro optisch mit den Werten des Unternehmens übereinstimmt. Daher muss die Wahl der Farben, Muster, des Gesamtstils und der Materialien für die Fertigstellung des Büros gut durchdacht sein.

Heute ist umweltbewusstsein auch ein zusätzlicher Faktor bei der Gestaltung des Büros geworden. Moderne Architekten und Designer versuchen, Materialien zu verwenden, die umweltfreundlich sind. Zu dieser Gruppe gehören ohne Zweifel Natursteine.

1. Natursteine sind ein Material mit geringem Kohlenstofffußabdruck

Der Carbon Footprint heutiger Baustoffe ist unvergleichlich höher als je zuvor. Der Carbon Footprint, die Summe der Treibhausgasemissionen, bei der Herstellung und Verwendung von Materialien im Bauwesen ist mächtig.

Natursteine sind eines der umweltfreundlichsten Materialien. In der folgenden Tabelle können Sie überprüfen, wie die Gasemission einzelner Materialien dargestellt wird.

Kamień naturalny to materiał przyjazny środowisku

2. Naturstein ist ein Material, das wiederverwendet werden kann

Natursteine sind hart, langlebig und langlebig. Produkte aus solchen Materialien können Jahrhunderte halten, ebenso wie ihre Nützlichkeit.

Deshalb können auch nach dem Abriss von Altbauten nahezu alle Produkte aus Natursteinen wiederverwendet werden. Natürlich müssen sie einer Verarbeitung unterzogen werden.

Einige Elemente können für die gleichen Zwecke verwendet werden. Zum Beispiel Bodenplatten, Wandmaterialien oder Elemente von Außenfassaden. Genauso ist es mit Arbeitsplatten. Zerkleinerte Natursteine können wiederum als Zuschlagstoff oder Konstruktionsrückwand verwendet werden.

3. Umweltfreundliches Material

Natursteine sind, wie der Name schon sagt, Naturprodukte. Und das bedeutet, dass sie während des Produktionsprozesses nicht viel Interferenz und Arbeit benötigen. Um Natursteine als Bauprodukt zu verwenden, müssen wir sie extrahieren, schneiden, verarbeiten, polieren und für den Versand an den Kunden verpacken.

Im Gegensatz zu Natursteinprodukten, z.B. Fensterbänken, werden bei der Herstellung ihrer Holz- und anderen Äquivalente, z.B. aus PVC, viele gefährliche Chemikalien in verschiedenen Produktionsstufen eingesetzt.

sklep z parapetami

4. Das asketische Aussehen des Steins ist angenehm

Steine sind ein Material, dessen Askese für uns angenehm ist. Steine aus der Natur haben Adern in verschiedenen Farben im Hintergrund. Deshalb wird jeder Stein und damit jede Tischplatte oder Fensterbank natürlich anders, schön und einzigartig sein. Natursteine, die in verschiedenen Teilen der Welt abgebaut werden, unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht voneinander. An jedem Ort hat die Natur sie anders geprägt.

Ein solches Baumaterial, und vor allem für den Zweck der Fertigstellung des Innenraums, z.B. Büroräume, gibt Ihnen viele Möglichkeiten bei der Auswahl von Mustern und Stilen, um Kreativität und Geschmack für natürliche Elemente zu zeigen. Natursteine eignen sich perfekt als Material, das Menschen mit der Natur verbindet. Wir sollten uns auch daran erinnern, dass Natursteine ein Produkt von Mutter Erde sind, so dass sie keine allergischen Reaktionen hervorrufen.

5. Natursteine sind eine sehr wirtschaftliche und pflegeleichte Alternative

Steine aus der Natur sind ein sehr langlebiges Material. Aus diesem Grund sind sie sehr widerstandsfähig gegen Witterungsbedingungen und den Klimawandel. Natursteine haben eine der niedrigsten Bruch- und Rissraten unter den Baustoffen. Sauber zu halten ist genauso einfach. Dies kann mit gewöhnlichen Reinigern mit einem relativ neutralen pH-Wert erfolgen. Bei vielen Arten von Steinen werden auch Flecken sehr leicht entfernt.

Kieselsäuresteine haben eine hohe Beständigkeit gegen Flecken. Einige Kalksteinfelsen wiederum zeichnen sich durch eine gewisse Beständigkeit gegen leicht saure Substanzen aus. Durch den Einsatz geeigneter Schutz-, Schutz- und Reinigungsmittel können Sie Steinmaterialien für viele, viele Jahre vor Verschleiß schützen.

6. Naturstein ist ein witterungsbeständiges Material

Natürliche Felsen sind wasserdicht. Und das bedeutet, dass sie sich nie zu schnell aufheizen. Natürlich funktioniert das gleiche Prinzip umgekehrt. Sie kühlen nie zu schnell ab. Frost oder Schnee verursachen keine Risse oder Brüche von Produkten aus Stein. Regen hat auch eine sehr vernachlässigbare Wirkung auf Steinoberflächen, weshalb dieses Material das Eindringen von Feuchtigkeit ins Innere perfekt verhindert.

Aus diesen Gründen bleiben einige Arten von Quarzitgesteinen auch bei extremer Hitze kühl, und deshalb wurden sie beim Bau des berühmten Taj Mahal verwendet. Durch die Installation von Natursteinen im Büro schützen Sie sich vor saisonalen Temperaturschwankungen.

7. Natursteine sind langfristig ein Material, das Einsparungen ermöglicht

Der Lebenszyklus von Natursteinen ist unvergleichlich länger als jedes Material, das Sie in Ihrem Büro finden. Die Anfangsinvestition in Steinprodukte, z.B. Fensterbänke oder Arbeitsplatten, ist höher als in ihre Pendants aus anderen Materialien, aber ihre Langlebigkeit und geringen Wartungs- und Pflegekosten machen es auf lange Sicht zu einer kostengünstigen Lösung.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Neuste Einträge in unserem Blog

Bedeutung und Funktion von Schornsteinkappen

Schornsteinkappen, auch bekannt als Schornsteinabdeckungen oder Dachhauben, sind unverzichtbare Bestandteile für die Funktion und Langlebigkeit eines Schornsteins Sie dienen nicht nur dem Schutz, sondern tragen auch zur Effizienz und Sicherheit des gesamten Schornsteinsystems bei In diesem...

lapi
03.06.2024 7 min

Sockel und Fußleisten in Bauprojekten

Sockel und Fußleisten sind wesentliche Bestandteile eines Bauprojekts, insbesondere in Einfamilienhäusern Sie bieten nicht nur eine ästhetische Aufwertung, sondern auch praktische Vorteile Fußleisten und Sockelleisten verdecken den Übergang zwischen Wand und Boden, schützen die Wände vor...

lapi
03.06.2024 7 min

Restaurantarbeitsplatten: Welches Produkt für den Chefkoch?

In der Gastronomie ist die Küche das Herzstück jedes Betriebs Hier werden kreative Gerichte kreiert und kulinarische Meisterwerke zum Leben erweckt Daher ist es von größter Bedeutung, dass alle Küchenelemente höchsten Standards entsprechen, insbesondere die Arbeitsplatten für die Küche Die...

lapi
03.06.2024 8 min